Ihr eigenes Heim –
ein schönes Gefühl

Perfekt für die Familie: 5 Zimmer Reiheneckhaus mit durchdachtem Grundriss & Ausstattung

Ihr Ansprechpartner

Kivan Mohtadi

Fon. +49 69. 661241-43
Mail. km@eid-mohtadi.de

Kontakt aufnehmen:



Eckdaten
Objekt-ID KM3000
Objekt-Art Reiheneckhaus
Ort 65931 Frankfurt
Objekt-Daten
Zimmer 5
Wohnfläche ca. 146 m²
Nutzfläche ca. 49 m²
Grundstücksfläche ca. 266 m²
Gesamtfläche ca. 194 m²
Schlafzimmer 4
Badezimmer 2
Gäste-WC ja
Etagenanzahl 3
Keller ja
Heizungsart Luft-Wärmepumpe
Baujahr 2019
Objektzustand Erstbezug
KFW55-Förderfahig Ja
Garten Ja
Terrasse Ja
Dreifach-Verglaste-Fenster Ja
Elektrische Rollläden Ja
Be- & Entlüftungsanlage Ja
Objektkosten
Kaufpreis 695.000 €
Maklercourtage Provisonsfrei

Objektbeschreibung

Nachhaltiges Wohnen ist planbar

In direkter Feldrandlage leben und gleichzeitig die Vorzüge kurzer Wege in die Frankfurter Metropole genießen – dieses Neubauvorhaben in Frankfurt-Sindlingen verbindet beides auf elegante Weise.
Durch die kurze Distanz zur Frankfurter Innenstadt (12 km) und dem Frankfurter Flughafen (8 km) sowie der Landeshauptstadt Wiesbaden (24 km) sind die „Hotspots“ der Region bequem zu erreichen.

In bewährter Massivbauweise „Stein auf Stein aus Kalksandstein“ unter Berücksichtigung der neuesten Energiesparverordnung entsprechend den Effizienzstandards „KfW-Effizienzhaus 55“, erfüllen die Häuser höchste Ansprüche. Es erwartet Sie ein durchdachtes und helles Wohnkonzept mit insgesamt 4 Reihenhäuser & 4 Doppelhaushälften.

Die Objekte verfügen über zwei Vollgeschosse sowie ein ausgebautes Dachgeschoss und sind vollständig unterkellert. Auf einer Wohnfläche von ca. 146 m² mit 5 Zimmer, 2 voll-ausgebauten-Tageslichtbäder, Gäste-WC, Garten & Terrasse sowie einer zusätzlichen Nutzfläche im Kellergeschoss von ca. 49 m², können Sie Ihren individuellen Traum von Wohnen verwirklichen.

Der besondere Charakter dieser Häuser wird durch die hochwertige Ausstattung und das sichere Gespür für ausgewogene Grundrissgestaltung bestimmt. Eine ausgezeichnete technische Gebäudeausstattung, ausgesuchte Materialien, Raumhöhen von ca. 2,65 Meter /Türhöhen von ca. 2,10 Meter sowie eine zentrale Be- & Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung bilden einen edlen Rahmen für zeitgemäßes Wohnen.

Außen klassisch, innen modern, mit einer Gestaltung, die in Punkto Wohnkomfort, Variabilität und Zweckmäßigkeit sowie einer guten Ökobilanz keine Wünsche offenlässt.

Nachhaltiges Wohnen ist planbar und spiegelt sich perfekt in diesem Neubauvorhaben wider.

Risikoloser Kauf: Sie bezahlen den kompletten Kaufpreis erst bei Übergabe bzw. Fertigstellung. Keine Anzahlung, keine Zwischenfinanzierungszinsen.

– KFW-55, förderfähig
– Durchdachte Grundrisse mit 5 Zimmern
– Garten
– Modernstes Heizsystem mit einer Luft-Wärmepumpe mit Inverter-Technologie
– Kontrolliertes Be- & Entlüftungssystem mit automatischer Zuluft mit Wärmerückgewinnung aus der Abluft
– Fußbodenheizung im gesamten Haus inkl. Kellergeschoss
– Eiche-Markenparkett in allen Wohnräumen der Schweizer Marke Bauwerk
– Dreifach-Verglaste-Qualitäts-Fenster
– Treppe mit Eichenstufen
– Zwei voll-ausgebaute Tageslichtbäder sowie Gäste-WC
– Hochwertige Sanitärobjekte und zwei begehbare großzügige Duschen
– Malervlies in allen Wohnräumen
– Wäscheabwurfschacht
– Raumhöhen von 2,65 Meter
– 2 PKW-Außenstellplätze
– Einbruchhämmende Fenster im Erdgeschoss
– Elektrische Rollläden (auch an den Dachflächenfenster)
– Kellergeschoss vollständig gefliest
– Kaufpreiszahlung erfolgt erst nach Fertigstellung
– Geprüfte Bauqualität durch Baubegleitende Qualitätsüberwachung durch Sachverständigen
– Alteingesessene Handwerksunternehmen aus der Region

Lagebeschreibung

KLEINER STADTTEIL VON FRANKFURT MIT BESTER ANBINDUNG

Frankfurt-Sindlingen liegt an der westlichen Stadtgrenze Frankfurts, ca. 12 km von der Innenstadt entfernt. Sindlingen grenzt im Norden an Zeilsheim und Höchst, im Westen an die Stadt Hattersheim im Main-Taunus-Kreis und im Süden auf der gegenüberliegenden Seite des Mains an Schwanheim.
Rund 9.100 Menschen leben hier und die Bevölkerungsdichte liegt leicht unter dem Frankfurter Mittel:

Sindlingen ist durch die Bahnlinie in zwei Ortsbezirke unterteilt; im Süden befindet sich der historische Dorfkern mit vielen denkmalgeschützten Bauten und im Norden entstanden im Laufe der Zeit mehrere Neubaugebiete, wie z.B. die Ferdinand-Hofmann-Siedlung und die Siedlung an der Hermann-Brill-Straße. Erstere entstand als Gartenstadt in den Zwischenkriegsjahren, um den damaligen Wohnungsmissstand des benachbarten Industriestandorts Hoechst zu mindern. Doch auch rund um den alten Dorfkern entstanden seit dem Jahr 2000 mehrere hundert Wohneinheiten, so dass sich die Einwohnerzahl in den vergangenen Jahren deutlich erhöht hat.

Durch die zentrale Lage im Rhein-Main-Gebiet verfügt Sindlingen über die A66 sowie der S-Bahn-Anbindungen S1/S2 über eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung Richtung Frankfurt, Frankfurter Flughafen sowie der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Die kleine Stadt ist nah genug am Finanz- und Dienstleistungszentrum Frankfurt am Main angesiedelt, um an der Wirtschaftsprosperität teilzuhaben, aber auch weit genug entfernt, um Familien und Pendlern ausreichend Rückzug und Erholung vom Städtischen Trubel zu ermöglichen.

Sindlingen verfügt über mehrere Kindergärten sowie zwei Grundschulen mit Angebot einer Ganztagsschule. Zusätzlich wird das Bildungsangebot mit der private Internationale Schule Frankfurt Rhein-Main, die über ein Grundschul- und Gymnasialzweig verfügt ergänzt.

Energieausweis

klasse_a_plus

Primärenergiebedarf: 24,5

Endenergiebedarf: